· 

Stormarner Werkstätten

Christian Schubbert

bei den Stormarner Werkstätten

 

Die Stormarner Werkstätten sind eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung und bieten mittlerweile über 350 Menschen mit Handicap die Möglichkeit zur beruflichen Bildung und Teilhabe am Arbeitsleben. Für mich ein gutes Beispiel für ein gelungenes Miteinander. Der Einrichtungsleiter Frank Michelsen führte mich durch die Arbeitsbereiche und ich konnte selbst erfahren, mit wie viel Stolz und Freude Menschen dort arbeiten.

 


Das Bundesteilhabegesetz sieht vor, dass Teilhabe für alle Menschen in allen Bereichen des Lebens, auch an Arbeitsstätten, ermöglicht werden muss. Dieses Ziel ist richtig und gleichzeitig sind die Bedingungen nicht immer für alle passend. In bestimmten Fällen ist es nach wie vor sinnvoll, Menschen mit ihren besonderen Bedürfnissen in einem geschützten Rahmen die Möglichkeit einer Beschäftigung zu bieten. Einrichtungen wie die Stormarner Werkstätten sind dafür ein gelungenes Beispiel.