Berichte

Berichte · 10. Juni 2021
Treffen mit dem Stadtforum, der Organisation des Einzelhandels in der Innenstadt. Die Mitglieder des Stadtforums schilderten ihre Sicht auf Politik und Verwaltung, sowie ihre Sicht auf die Zukunft Ahrensburgs. Die Ansichten des Stadtforums deckten sich in vielen Punkten mit meinen persönlichen Vorstellungen über Transparenz und eine offene Gesprächskultur.
Berichte · 04. Juni 2021
Die Geschwisterregelung für Familien, die mehrere Kinder in Betreuungseinrichtungen haben, einschließlich Offener Ganztagsschulen (OGS) im Grundschulbereich, wird für die kommenden zwei Jahre verlängert.
Berichte · 02. Juni 2021
Besuch im integrativen Familienzentrum Ahrensburg unter der neuen Adresse Hamburger Straße 16a. Vor allem interessierten die Themen Flüchtlingspolitik, Integration, Inklusion, Kinderbetreuungsplätze, sowie sozialer Wohnungsbau.
Berichte · 27. Mai 2021
Seit 2018 bin ich Mitglied des Beirates und berate und unterstütze den Vorstand des Marstalles mit Rat und Tat. Der Marstall ist ein hervorragendes Beispiel für städtische Kulturpolitik. Dadurch dass Kulturinitiativen und -vereinen im Marstall Proben- und Aufführungsmöglichkeiten gegeben werden, erhöht sich die Vielfalt des kulturellen Lebens in Ahrensburg.
Berichte · 19. Mai 2021
Gemeinsam mit unserer Fraktionssprecherin Nadine Levenhagen und unserem Ortsvorstand Horst Marzi informierte ich mich vor Ort über den aktuellen Bedarf aufgrund des Feuerwehrbedarfsplanes. Wir waren uns alle einig, dass der direkte Austausch zwischen Feuerwehr und Politik positiv und wichtig ist und dazu beiträgt, die hohe Motivation und Einsatzbereitschaft aufrechtzuerhalten.
Berichte · 29. April 2021
Als wichtigster Punkt wurde entschieden, alles in die Wege zu leiten, die letzte und größte Ahrensburger Grundschule, die Grundschule Am Schloss, in eine Offene Ganztagsschule umzuwandeln.
Berichte · 23. März 2021
Wie alle Sportvereine ist auch der größte Ahrensburger Sportverein durch die Pandemie stark betroffen.
Berichte · 11. März 2021
In meiner Funktion als Vorsitzender des Bildungs-, Kultur- und Sportausschusses war ich mit anderen Ausschussmitgliedern, mit Mitgliedern des Sozialausschusses und der Verwaltung vor Ort, um Wünsche und Möglichkeiten für die kommende Umstellung auf eine Offene Ganztagsschule abzuwägen und einem gemeinsamen Weg für die bestmögliche Umsetzung zu finden.